Das bestehende Wohnhaus wurde komplett energetisch saniert. Die Aufgabe bestand darin das bestehende Gebäude mit einem Neubau durch eine zentrale Treppe zu verbinden. Eine Außentreppe aus Stahl macht es möglich einzelne Wohnbereiche zu trennen und auch separat zu vermieten.

Architekten
Merkenthaler-Schroff

Entwurf / Planung
Ferdinand Merkenthaler / Hardi Würthner

Bauausführung
Dieter Beerbohm

Statik
Statikbüro Egloff

Haustechnik
Becherer & Schlegel

Freiraumplanung
Burkhard Friedrichs
Büro für Freiraumplanung

Bauherr / Auftraggeber
privat

Projektdaten
Fertigstellung 2011
Leistungsphasen 1-8
Baukosten keine Angaben

Standort
Freiburg

Klicke, um auf Projektbeschreibung_Wohnhaussanierung_mit_Neubau.pdf zuzugreifen